Klempner in Hamburg Hamburg Mitte

 

Klempner-Portal

Paco Klempner Portal freecall (0800) 22 66 287

PLZ-Schnellsuche Hilfe bei der Klempner-Suche

Google Suche Erweiterte Suche

Klempner
nach Gebieten




Helmuth Reese GmbH Klempner- und Sanitärtechnik


Klempner Hamburg: Helmuth Reese GmbH Klempner- und Sanitärtechnik

Helmuth Reese GmbH Klempner- und Sanitärtechnik
20253 Hamburg, Heckscherstraße 46

Tel.: (040) 40 38 23
Fax.: (040) 49 71 28


Dieser Betrieb wurde von handwerker2020 bewertet
4 von 6 Sterne

Unser Aktionsradius
Hamburg und Umgebung

Unsere Leistungen
Sämtliche Bauklempnerarbeiten, Dächer, Fassaden, Dachrinnen, Kunstobjekte, Dachentwässerung, Kupferfensterbleche

Unsere Spezialleistungen
Klempnerarbeiten Dach
Metallbedachungen
Kupferfensterbleche

Helmuth Reese GmbH Klempner- und Sanitärtechnik

Über uns

Im Januar 1957 gründete Klempnermeister Helmuth Reese in Hamburg-Eppendorf seine eigene Firma für Sanitärinstallationen und Blechbearbeitungen. 1961 zog er mit der Reese Klempner- und Sanitärtechnik GmbH in die Heckscherstraße 46, dem noch heute bestehenden Sitz des Unternehmens. Nach der Einrichtung von Werkstatt und Büro im Erdgeschoss des Gebäudes begann hier die Geschäftstätigkeit für den Gründer und einen ehemaligen Arbeitskollegen als Mitarbeiter.

Die Bereiche Wasserversorgung und Abwasser, Gasleitungen und -Geräte für die Warmwasserbereitung, Gas-Etagenheizungen sowie Fassaden, Fallrohre und Kupferbedachungen fielen dabei in ihr Tätigkeitsrepertoire. Bis 1989 blieb der Betrieb unter der Führung von Helmuth Reese und seiner Frau Helga, zum Jahreswechsel 1989/90 wurde sie von Wolfgang und Birgit Weickert übernommen.

Wolfgang Weickert, gelernter Klempner und Installateur, verbrachte seine Gesellenjahre in seinem Ausbildungsunternehmen. Erfolgreich schloss er neben seiner Beschäftigung als Geselle die Ausbildung zum Meister ab und wurde als solcher auch von der Firma übernommen - ein weiterer beruflicher Aufstieg bot sich hier jedoch nicht. Im Besitz der Meisterbriefe für die Berufe Klempner und Gas- und Wasserinstallateur suchte er nach einer neuen Herausforderung und bewarb sich bei Helmuth Reese, der einen tätigen Teilhaber suchte.

Am 01.08.1985 trat Wolfgang Weickert als Teilhaber in die Reese GmbH, bis er sie vier Jahre später schließlich vollständig übernahm. Im Laufe der Zeit stockte er das Personal von damals acht auf heute zwölf Gesellen sowie von drei auf sechs Auszubildende auf.

Nach der Übernahme durch Herrn Weickert wurde außerdem der 1. Stock des Hauses ausgebaut und der hintere Gebäudeteil dazu gemietet, so dass im Erdgeschoss mehr Platz für die heutige Werkstatt geschaffen werden konnte.





Inserat erstellen

Unsere Portalseiten